SUNDERMANN U. TEICHMANN
Dipl. Ing. Ines Sundermann
Dipl. Ing. Josef Teichmann
Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure
 
Vermessungskompetenz seit 60 Jahren

Historie:

1948   Gründung des Vermessungsbüros durch den Öff. best. Verm.- Ing. Karl Haard
1978   Dipl.- Ing. Wilhelm Sundermann wird Öff. best. Verm.-Ing. und übernimmt nach einer Übergangssozietät             das Vermessungsbüro von Herrn Haard
1993   Zulassung als Beliehene Stelle im Land Brandenburg zur Druchführung von Flurneuordnungsverfahren
2001   Sozietät zwischen den Öff. best. Verm.-Ing. Wilhelm Sundermann und Josef Teichmann,
            der schwerpunktmäßig die Bodenordnungsverfahren im Land Brandenburg betreut.
2002   Übernahme des Vermessungsbüros vom Öff. best. Verm.- Ing. Kuhnen in Rheine.
2011   Zulassung von Dipl.-Ing. Ines Sundermann als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieurin und
            Aufnahme in die Sozietät
2014   Sozietät zwischen den öff. best. Verm.-Ing. Ines Sundermann und Josef Teichmann
Büroausstattung:
  Außendienst
      •  2 GPS-Ausrüstungen
      •  4 elektonische Tachymeter (2 Ein-Mann-Totalstationen) mit grafischen Feldrechnern
      •  Präzisionsdigitalnivellier
      •  Echolotausrüstung für Seetiefenmessungen
  Innendienst
      •  Programm Geograf von HHK für alle vermessungstechnischen Aufgaben
      •  Programm ABO für die Bodenordnung
      •  Programm Geobüro von HHK für die Auftragsverwaltung
  Datentransfer
      •  in nahezu alle gewünschten Formate über E-Mail und andere Datenträger
Ausbildung:
      •  Wir sind ein Ausbildungsbetrieb für Vermessungstechniker.